terraza

Ferienhäuser in Nijar - Cabo de Gata

Mit Blick auf das Mittelmeer und am Fusse der Sierra Alhamilla liegt das Dorf NIJAR, im Osten von Andalusien.

Das ruhige Leben, charakteristisch für ein Dorf und seine Einwohner, die Landschaft und das Licht, die Halbwüste, die andalusische Architektur, das Kunsthandwerk, Tagesausflügler und der Naturpark Cabo de Gata prägen das Bild von Nijar.

Im historischen Zentrum befinden sich die vier Ferienhäuser an verschiedenen Standorten. Alle sind alte Gebäude und Zeugen der populären Architektur in der Gegend. Sie sind renoviert und komplett ausgestattet, um einen komfortablen Urlaub mit Nijar-Geschmack zu gewährleisten.

Casa Rural Cortijo El Grillo

Altes Bauernhaus für max. 5-6 Personen

3habitaciones 2baños terrazas y jardin tv WIFI .....

Casa Rural Las Eras

Ferienhaus im Töpferquartier für max. 4 Personen

2 2 .....

Casa Atalaya

Ferienhaus am sonnigen Hügel für max. 4 Personen

2 2 WIFI.....

Casa Atalaya mit Grotte

Ferienhaus am sonnigen Hügel für max. 2 Personen

11 WIFI.....

Verfügbarkeit CASA-NIJAR

         
    verfügbar       besetzt
         

 

 

Nijar und der Naturpark Cabo de Gata

Das Dorf Nijar mit seinen 3'000 Einwohnern erlebt einen sanften Tourismus, ganz im Sinne der 25-30km entfernten und unverbauten Strände des NATURPARKS CABO DE GATA-NIJAR.
In den zahlreichen Läden werden allerlei Produkte angeboten: die typische Keramik aus Nijar, gewobene Teppiche (Jarapas) und Decken, Geflochtenes, kleine Möbel aus traditionellen Schreinereien, ebenso frische Produkte wie Olivenöl, Honig oder Wein.

Möglichkeiten für Unternehmungen ergeben sich in der niederschlagsärmsten Region Europas viele. Gleich vom Haus aus bietet sich eine halbwüstenähnliche Landschaft mit Kakteen, Agaven und anderen speziellen Pflanzen zu Wanderungen oder Bike-Touren an.
Wer das Meer ab und zu braucht, findet sicher an einem der kleinen Strände des Naturparks den entsprechenden Ort zum Faulenzen, Tauchen oder Windsurfen......

Ist das nicht genug, so empfehlen sich Ausflüge zu den Thermalquellen der Sierra Alhamilla, den Hoehlen von Sorbas, den “Wildweststädten” in der Wüste von Tabernas (Filmkulissenstädte), in die Provinzhauptstadt Almeria, das Suchen von Granatsteinen in einem Vulkankegel und anderes mehr.

Ausserdem ist Granada 2 Autostunden von Nijar entfernt.